Neue Musik ist die kritische kompositorische Auseinandersetzung mit dem musikalischen Erbe und seinem Hineinwirken in die Gegenwart. Neue Musik benötigt mehr Aufmerksamkeit – Aufmerksamkeit im Detail (intensiveres Zuhören), aber auch erhöhte Zuwendung im Sinne der Öffentlichkeit: Sie wird zu selten gespielt. Beide Aspekte bedingen einander: Der Neuen Musik kann kritische Aufmerksamkeit nur entgegengebracht werden, wenn sie mehr zum Gegenstand der Auseinandersetzung wird.



Der Verein für Neue Musik Mecklenburg-Vorpommern e.V.



trägt zur Förderung der Neuen Musik im Land Mecklenburg-Vorpommern durch organisatorische Arbeiten insbesondere in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Mecklenburg-Vorpommern des Deutschen Komponisten-Verbandes (DKV) bei und somit zur Bildung kultureller Identität unseres Landes.

Der Verein für Neue Musik Mecklenburg-Vorpommern e.V.

• veranstaltet Konzerte wie das „Forum Junger Komponisten;
• organisiert Festivals wie „Brücken. Festival für Neue Musik in Mecklenburg-Vorpommern“ oder „Neue Kammermusik“;
• führt Roundtable-Diskussionen und Symposien, Vorträge und Fortbildungen durch.


Verein für Neue Musik Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Hochschule für Musik und Theater Rostock

Beim St.-Katharinenstift 8 ∙ 18055 Rostock

info@neue-musik-mv.de